Mein kürzlicher Beitrag zu den Screenshot-Optionen hat es gezeigt: es ist zuweilen schwierig, auf einem Mac die Übersicht über alle Tastaturkürzel zu haben.

Sicher, es gibt in den Systemeinstellungen die Tastatur-Optionen und darin den Tab «Kurzbefehle». Diese Darstellung ist aber umständlich und sie zeigt bei Weitem nicht alle Möglichkeiten.

iOS macht es vor

Auf einem iPad ist die Sache wesentlich besser gelöst. Hat man eine physische Tastatur am iPad angeschlossen, kann man mit einem langen Druck auf die Command-Taste in jeder App ein Cheatsheet aufrufen, das einem alle Tastaturbefehle auf einen Blick zeigt.

Das Bild zeigt das Cheatsheet für Safari auf einem iPad.

OS X macht es nach

Bislang fehlt diese Möglichkeit in OSX, auch wenn ich mir fast sicher bin, dass Apple das irgendwann noch nachziehen wird.

Die Jungs und Mädels vom mediaatelier.com haben in der Zwischenzeit schon mal eine pfiffige App entwickelt, die das Cheatsheet auch auf dem Mac einführt.

Das Bild zeigt das Cheatsheet für Safari auf einem Mac.

Auch hier kann man in einer App einfach lange auf den Command-Key drücken und schon hat man alle Hotkeys im Blick.

Besonders cool: über den Settings-Button unten rechts kann man das Cheatsheet sogar drucken oder als PDF speichern.

Download der App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.